Anmeldung – bike-marathon

Die Zeitnahme erfolgt ausschließlich mit der SPORTident Active Card. Jeder Sportler erhält die innovative SIAC eingeschaltet vor Rennbeginn. Bei Zieleinlauf wird die SIAC wieder eingesammelt. Eine Teilnahme mit eigener SPORTident Card ist nicht möglich. Eine genaue Anweisung der Bedienung erhalten alle Sportler im Wettkampfzentrum während der Chip-Ausgabe.

Ohne SIAC ist eine Teilnahme nicht möglich! Ausgestiegene Fahren geben die SIAC bitte an der Zeitmessung wieder ab. Ansonsten werden Ausfallkosten berechnet!

Minderjährige Teilnehmer benötigen die Zustimmung eines Erziehungsberechtigten. Die entsprechenden Formulare werden bei der Startnummernausgabe ausliegen und müssen unterschieben unter Vorlage des Personalausweises abgegeben werden, ansonsten können wir die jungen Sportler nicht starten lassen.

Achtung! Sportler die der Kategorie Junioren dürfen maximal die Runde M fahren.

Die Angabe zur Streckenwahl ist nur pro forma! Sie stellt für den Veranstalter eine Tendenz dar. Jeder Teilnehmer kann während des Wettkampfes entscheiden, welche Streckenlänge er fahren möchte. Die Teilnahmegebühr ist für alle Distanzen einheitlich.

—-> ONLINE-ANMELDUNG bewegungsWELT enduro (Einzelpaket) <—-
—-> ONLINE-ANMELDUNG bewegungsWELT marathon (Einzelpaket) <—-
—-> ONLINE-ANMELDUNG bewegungsWELTEN mountainbiking (Gesamtpaket) <—

Wer hat sich bereits für die “bewegungsWELTEN mountainbiking” angemeldet? Folge dem Link zur Starterliste. Auschlaggebend ist der Zahlungseingang beim Veranstalter!

Folgende Anmeldefenster mit den entsprechenden Teilnahmegebühren werden angeboten. Ausschlaggebend ist sowohl die Onlinemeldung als auch der Zahlungseingang…

bis einschließlich 10.09.2017:
bewegungsWELT enduro - Einzelpaket: 35,- €
bewegungsWELT bike-marathon - Einzelpaket: 25,- €
bewegungsWELTEN mountainbiking – Gesamtpaket: 50,- €

Eine spätere Anmeldung ist nur noch vor Ort am 24.09.2017 gegen eine zusätzliche Nachmeldegebühr von 10,- € je Disziplin möglich (Einzelpaket: bike-marathon 35,- €).

Die maximale Teilnehmeranzahl für die bewegungsWELT bike-marathon ist auf 500 Starter festgelegt. Getreu dem Motto “Wer zu erst kommt, mahlt zu erst!” werden die Startplätze nach dem Zeitpunkt der Anmeldung und Zahlung der Startgebühr vergeben. Dem Veranstalter obliegt die Entscheidungsfreiheit bzgl. der Startplatzvergabe.

In der Teilnahmegebühr sind enthalten (Änderungen jederzeit möglich):

– Startnummer
– Streckenabsicherung (inkl. Genehmigungen, Streckenausschilderung & Helfer)
– Medizinische Erstversorgung – DRK Kreisverband Arnstadt
– Service-Points auf der Strecke (der Sportler muss sich selbst helfen!)
– Rücktransport – Service
– Streckenverpflegung (Riegel, Obst, Wasser, Iso etc.)
– Zielverpflegung  – Samstag: Thür. Bartwurst / Rostbrätel; Sonntag: Thür. Klöße mit Rotkraut & Gulasch
– Kontaktlose elektr. Zeitmessung der Firma SPORTident (Sofortausdruck bei Zieleinlauf)
– Startertüte inkl. Kurzschutzblech schalmmPE, Infomaterial und kleinen Präsenten (Vollständigkeit kann nur für vorangemeldete  Sportler garantiert werden!)
– Online-Urkunde nach der Veranstaltung
– 1h freier Eintritt in die Badewelt des Arnstädter Sport- & Freizeitbades am jeweiligen Veranstaltungstag (Vorlage der Startnummer erforderlich!!!)

Die Eintragung in die Starterliste gilt als Anmeldebestätigung. Eine separate Anmeldebestätigung wird nicht versendet. Die Starterliste wird bis einschließlich Juli immer zum Monatsende aktualisiert. Ab Mitte August erfolgt ein wöchentliches Update. Sollte nach dem Anmeldeschluss trotz Überweisung der Startgebühr keine Eintragung in die Starterliste erfolgen, bitte zur Startnummernausgabe einen Zahlungsnachweis vorzeigen (Überweisungsbestätigung oder Kontoauszug).

Änderungen unter Vorbehalt!